Kostenloser Download:

Download
meine katze
meine katze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.8 KB


Texte vor den Veröffentlichungen

 

Märchenutopie des Sebastian


Vermerk zu den Betrachtungen

Die Reihe der Betrachtungen ist eine Reihe von Texten, Aufsätzen und Essays in der ich Gelesenes verarbeite, und vertiefe,um mich selbst durch das Schreiben weiterzubilden!

Dies soll eine Serie bilden, die ständig erweitert werden soll!

Uwe Kraus                                          Kaiserslautern, den 28.04.2001


Die Kinderseite für junge und alte Leser.

 

Liebe Jungen, liebe Mädchen aus den Dörfern und den Städtchen, beim Lesen wünsch ich euch viel Spass und Freude!

 

Die Geschichten:


Die Geschichte der kleinen Maus Gerda

Die Geschichte vom kleinen Kater Heinz

Susi und Bärbel auf der Spur der Apfeldiebe

 


Lyrische Aphorismen zur Philosophie:

Dies verehrter Leser ist mein erster Aphorismenband, den ich im lyrischen Stil angefertigt habe. Er behandelt viele philosophische Themen, aber auch ist in den einzelnen Gedanken ein Weiterdenken und Vertiefen des von mir Verarbeiteten spürbar.
Dieser Band soll selbst zum Nachdenken, Weiterdenken und dem besagten Vertiefen führen, da er in einfachen Formen schwierige Dinge dichterisch, lyrisch auseinander formt, um dem Leser eine einfache und dennoch unterhaltsame Reise durch Philosophie und Literatur zu bieten!

Uwe Kraus Kaiserslautern, den 31.03.01

 

Das neue Ätheaneum oder die Erinnerung an alte philosophische Meister


Komm mit mir nach Georgia!

Bert Brecht faszinierte mich mit diesem kleinen Gedicht, mit diesem Stück und Ort, in dem sich alles ändern kann. Selbstverständlich verstehe ich Georgia philosophisch, nicht geographisch und verarbeite den Gedanken des Ändern in einer mir unbekannt gewordenen, mystischen, fantastischen Stadt, Georgia, die nicht auf Landkarten zu finden ist!

Uwe Kraus, Kaiserslautern den 4.10.01

 

Komm mit mir nach Georgia!

 


Psychogramme

 

Der Weg ist das Ziel.

Wege bedeuten Ziele, Ziele bedeuten Erfüllung.

 

 

Zu den Texten

 


Drei Romananfänge


Neue Gedichtmanuskripte